Seite_06 Freundebuch Seite_08

Seite_07

© Cornelia León-Villagrá

Aber seine Pfoten sind so dick, und er trifft seine Lippe
gar nicht. Die Pfote landet mal auf dem Auge und mal an
der Nase. Und ein "F" hört man auch nicht.

"Ach, ich kann das nicht.", stöhnt der Löwe, "Aber ich
möchte doch so gern deinen Namen richtig sagen können!"

Da hat die Eule noch eine Idee: "So einen neuen Buchstaben
lernt man nicht so schnell - du brauchst einen Spiegel.
Dann siehst du genau, wo du deine Pfote hinlegen musst."

Aber sie waren mitten im Urwald - wo sollten sie da einen
Spiegel hernehmen? Da fiel dem Affen etwas ein:

"Die Zebras stehen doch so gern am See und schauen
sich an. Das Wasser ist nämlich wie ein Spiegel.
Komm, wir gehen!"